...Und was hält ihr davon?

Mai 23, 2018

Liebe Bildungsgestalter*innen!

Bei der ReachFeltham Academy in Großbritannien wird so einiges anders gemacht: http://www.teachforaustria.at/teachfo…/reach-feltham-london/

In diesem Blogpost erzählt uns Gebhard Ottacher, Geschäftsführer von Teach For Austria, von seinen Erfahrungen. Uns interessiert: was hält ihr davon? Gibt es hier Ideen oder Ansätze, die auch für eure Projekte relevant sind? Was gefällt euch weniger? 

 

Gleich ein Beispiel: "Noch vor dem ersten Schultag macht Ed (Gründer der ReachFeltham Academy) einen Hausbesuch, um das Umfeld und die Vorgeschichte des Kindes kennenzulernen. Dabei werden gegenseitige Erwartungen besprochen. Die Erwartungen der Schule an die Eltern sind eindeutig: Eltern sollen mit dabei sein – nicht als NachhilfelehrerInnen ihrer Kinder, sondern als verlässlicher Partner in Erziehungsfragen".

Frohes lesen! 


Andere Neuigkeiten